Veranstaltungskalender

zurück

Göttinger Symphonie Orchester - Rheinische

Am Samstag, 29.Februar 2020 ab 19:30 Uhr
Bilodquelle: Spieker Fotografie
Bilodquelle: Spieker Fotografie

Weber: Ouvertüre zum „Freischütz“
Tschaikowsky: Violinkonzert
D-Dur op. 35 | Weber: Klarinettenkonzert
Nr. 2 Es-Dur op. 74 „Alla polacca”
Schumann: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 „Rheinische“
Robert Lakatos – Violine / Lyuta Kobayashi – Klarinette
Nicholas Milton – Leitung


Eine Kooperation mit dem Schulorchester der Goetheschule Einbeck

Tickets auf reservix oder an der Abendkasse.

Seit mehr als 150 Jahren gibt es das Göttinger Symphonie Orchester, das zu einer unverzichtbaren Größe im Kulturleben der Stadt Göttingen, der Region und des Landes Niedersachsen geworden ist. Darüber hinaus ist das Orchester seit einigen Jahren mit einer Kornzertreihe auch in der PS.Halle in Einbeck zu Gast.

Seit der Spielzeit 2018/2019 leitet der international tätige Australier Dr. Nicholas Milton als Chefdirigent und Künstlerischer Leiter das Orchester, das Musiker/innen aus 24
Nationen umfasst. Seine mitreißende Inspiration und die herausragende Leistung des Orchesters machen das Göttinger Symphonie Orchester zu einem der renommiertesten Klangkörper Deutschlands.