Volontariat im PS.SPEICHER

Jetzt ein Teil vom PS.SPEICHER-Team werden. Wir freuen uns auf die Bewerbungen! (Bildquelle: Frank von Grotthuss)

Seit Juli 2014 präsentiert der PS.SPEICHER auf mehr als 5.000 m² Ausstellungsfläche anhand von rund 400 Exponaten und 90 Aktivstationen die Geschichte der individuellen Mobilität. Die Erlebnisausstellung ist eine Zeitreise durch die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der motorisierten Fahrzeuge. Zum Ensemble des PS.SPEICHER gehören Räumlichkeiten für Sonderausstellungen, die auch für Veranstaltungen genutzt werden können, sowie ein Restaurant und ein Hotel (verpachtet).

Jährlich besuchen rund 100.000 Gäste aus nah und fern die Ausstellung und Events, die mediale Beachtung ist hoch. Im laufenden Jahr sollen die umfangreichen Depots der Sammlung, die als eine der größten weltweit gilt, als Schaudepots öffentlich zugänglich gemacht werden.

Zur Verstärkung unseres Teams und zur Bewältigung unserer Aufgaben vergeben wir je ein Volontariat in zwei unserer Arbeitsbereiche:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

einblenden

Ideale Bedingungen für das Volontariat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erfüllen Sie, wenn Sie bereits grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Kulturjournalismus und/oder Public Relations gesammelt oder etwa durch Praktika erworben haben. Ein abgeschlossenes einschlägiges Studium, Fremdsprachenkenntnisse sowie Affinität zur Materie der historischen Mobilität sind von Vorteil.  Spaß am Verfassen von Texten, Organisationsstärke sowie ein sicheres Auftreten sollten gegeben sein.

Vermittelt werden Inhalte aus sämtlichen relevanten Bereichen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, vom Verfassen von Presseinformationen, über die Organisation von Presseterminen und-reisen, bis hin zur Durchführung von öffentlichkeitsrelevanten Events. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf Online-Marketing und Social Media.

Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten und professionellen Team und eine solide Ausbildung und Anleitung durch erfahrene Medienarbeiter. Mögliches Eintrittsdatum ist der 01.04.2020.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 29.2.2020 mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Kulturstiftung Kornhaus
Stephan Richter
Tiedexer Tor 3a
37574 Einbeck
oder per Email an:
stephan.richter@Kulturstiftung-Kornhaus.de

Museumspädagogik und -vermittlung

einblenden

Ideale Bedingungen erfüllen Sie, wenn Sie bereits grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Museumsmanagements und der Kulturpädagogik gesammelt oder etwa durch Praktika erworben haben. Ein abgeschlossenes einschlägiges Studium, Fremdsprachen-kenntnisse sowie Affinität zur Materie der historischen Mobilität sind von Vorteil. Spaß in der Anleitung von Kindern, konzeptionelles Talent sowie Organisationsstärke sollten gegeben sein.

Vermittelt werden Inhalte aus sämtlichen relevanten Bereichen der Museumspädagogik und -vermittlung, von der Recherche und Objektakquise, über die Entwicklung und Umsetzung von Schulprogrammen,  bis hin zum Verfassen von Ausstellungstexten und der aktiven Führung von Gruppen. Im Rahmen der Ansstellung soll eine Ausstellung eigenverantwortlich kuratiert und organisiert werden.

Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten und professionellen Team und eine solide Ausbildung und Anleitung durch erfahrene Kollegen. Mögliches Eintrittsdatum ist der 01.04.2020.
 
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 29.2.2020 mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Kulturstiftung Kornhaus
Sascha Fillies
Tiedexer Tor 3a
37574 Einbeck
oder per Email: sascha.fillies@ps-speicher.de