PS.Depot Kleinwagen (ab 19.07.2020)

Auf Erkundungstour in der Welt der Klein- und Kleinstwagen

Das PS.Depot Kleinwagen war bisher nur zu speziellen Anlässen der Öffentlichkeit zugänglich. Nun können sich die Besucher durchgehend an den „Microcars“ erfreuen; auf doppelt so großen Ausstellungsfläche wie zuvor.

Die ehemalige Industriehalle in der Schusterstraße beheimatet auf 2.500 Quadratmeter nun auch eine Auswahl an elektrisch angetriebenen Fahrzeugen sowie Kuriositäten auf zwei, drei oder vier Rädern. Für Freunde der Fotografie zeigt der PS.SPEICHER dort auch die Ausstellung „Moorleichen aus Blech“. An diesem Standort befindet sich auch das Besucherzentrum für die drei Schaudepots in der Innenstadt.

Die gesamte Klein- und Kleinstwagensammlung der Kulturstiftung Kornhaus umfasst insgesamt etwa 250 Fahrzeuge aus rund 90 Jahren Kleinwagengeschichte. Sie basiert auf der größten europäischen Sammlung und war bis 2004 in einem Privatmuseum in Störy zu sehen. Da die Kleinwagen seit dessen Eröffnung fest mit dem PS.SPEICHER verbunden sind, befindet sich ein Teil der Sammlung in der Sonderausstellung „KLEIN ABER MEIN“ im Haupthaus.

Öffnungszeiten und Preise

einblenden

Das PS.Depot Kleinwagen ergänzt die Sonderausstellung „KLEIN ABER MEIN“.

Sie können unser PS.Depot Kleinwagen derzeit nur im Rahmen einer begleiteten Tour erkunden. Diese finden während der Öffnungszeiten in sog. Slots mehrmals am Tag statt. Die die Gruppengröße begrenzt ist, empfehlen wir eine Online-Reservierung.
 

April bis Oktober:

  • Dienstag bis Freitag: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag bis Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Montag: geschlossen

  • An Feiertagen geöffnet

Der Eintrittspreis für den Besuch des PS.Depot Kleinwagen beträgt 10,00 € pro Person (6,00 € ermäßigt).

Begleitete Tour PS.Depot Kleinwagen

Mehr Infos und Buchung über unseren Partner Regiondo.

Ihre Anreise zum PS.Depot Kleinwagen

einblenden

Bitte beachten: Zufahrt über die Schusterstraße!