PS.SPEICHER Rad PS.SPEICHER Rad PS.SPEICHER Rad

Aktuelle Presseinformation

zurück

Debüt bei der Essen Motorshow 2021: Der PS.SPEICHER liefert Einblicke in Europas größte Oldtimersammlung

ESSEN/ EINBECK. Der PS.SPEICHER aus Einbeck präsentiert sich erstmals bei der Essen Motorshow. In Halle 2 (Standnummer 2B11) zeigt das Erlebnismuseum aus Niedersachsen einen Querschnitt durch Europas größte Oldtimersammlung – vom Motorrad bis zum schweren Lkw.
 
Passend zum Messemotto „100 Jahre AVUS“ steht auf dem Messestand des PS.SPEICHER ein Borgward 1500 RS im Mittelpunkt. Das Fahrzeug ist einer von drei Neuaufbauten des 1958er Modells mit Originalteilen. Der Wagen hat das sogenannte „AVUS-Heck“ – eine Art abnehmbarer „aerodynamischer Rucksack“, der für die hohen Geschwindigkeiten auf der Berliner Rennstrecke konzipiert war. Der Borgward fuhr in der 1,5 Liter Klasse. Oftmals gegen Porsche und Rennwagen aus Ostdeutschland. Rennsportwagen von Borgward liefen schon Anfang der 1950er Jahre auf der Avus.
 
Weitere Highlights der Messepräsenz sind unter anderem ein Mack Superliner, ein Ford Transit im Design eines Kreidler-Werkwagens sowie ein Rochet Petit und ein Mercedes-Benz 300 SE. Ebenso hat der PS.SPEICHER einen S10 der 1945 untergegangenen Marke Stoewer im Programm – eines von weltweit nur noch vier bekannten Fahrzeugen.
Einen Traum in Carbon stellt die „BMW HP4 Race“ dar. Das bayrische Superbike ist auf gerade einmal 750 Einheiten limitiert. Zusätzlich sorgen eine Benelli Sei, eine Moto Guzzi V7 LeMans und eine Saroléa 23RC für Zweiradfeeling am Stand des PS.SPEICHER.
 
Doch damit nicht genug: Auf einer großen LED-Leinwand bringt das Oldtimermuseum noch mehr Eindrücke aus Einbeck mit nach Essen. Während der kompletten Messe können die Besucher alle bisher auf YouTube veröffentlichten Folgen von PS.SPEICHER TV genießen.


Downloads