PS.Lernwerkstatt

„Menschen für Technik begeistern“ und „Vermittlung von neuen – nicht nur technischen und handwerklichen - Kenntnissen“, genau das soll mit Hilfe der Workshops, Seminare und Kurse erreicht werden, die wir in der PS.Lernwerkstatt anbieten.

Wir geben in der PS.Lernwerkstatt nicht nur Schulklassen aller Stufen die Möglichkeit, neue Dinge kennenzulernen, auch für alle anderen Altersgruppen - von Kindergarten bis zu Seniorengruppen - bieten wir Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Technik und Handwerk erleben, die eigenen Fähigkeiten kennenlernen, Neues entdecken oder vorhandene Stärken weiterentwickeln – genau darum geht es. Auch die Kreativität und Fantasie kommen durch Angebote wie z.B. Fotokurse nicht zu kurz.

Auf 1000 m², ausgestattet mit Kfz- und Metallwerkstatt, Tagungs-/Seminarräumen, bieten wir in Zusammenarbeit mit verschiedenen externen Unternehmen und Referenten Workshops und Seminare zu Themen wie Schmieden, Löten, Pflege von Oldtimern, Fotografie, Karosseriebau u.ä. an.

Einer unser Partner ist die Stiftung NiedersachsenMetall, die mit Schulen, Industrieunternehmen und Hochschulen in Kontakt steht und praxisnahe Projekte für spannenden (Schul-)Unterricht bietet. Darüber hinaus sind wir immer offen für Anregungen und weitere Personen, die Lust haben, über Themen – passend zu Mobilität – zu referieren und ihr Fachwissen weiterzugeben.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Anika Schmitt – PS.Lernwerkstatt
Telefon: +49 (0) 5561 92320227
Fax: +49 (0) 5561 92320291
E-Mail: ps.lernwerkstatt@ps-speicher.de