PS.SPEICHER Rad PS.SPEICHER Rad PS.SPEICHER Rad

PS.SPEICHER TV

Sehen Sie hier unsere wöchentlich erscheinenden Videos unseres neuen YouTube-Formates PS.SPEICHER TV. Neue Folgen erscheinen immer jeden Donnerstag um 17 Uhr auf unserem YouTube-Kanal.

PS.SPEICHER TV #71: Verkaufsschlager auf Rädern


Heute hat sich unser Ausstellungsleiter mal wieder (buchstäblich) eine echte Schönheit aus dem PS.SPEICHER Depot Automobil geholt. Und das bestätigt auch ihr Name, denn Sascha Fillies ist im Borgward Isabella TS Cabrio von 1961 unterwegs.

„Schön sein“ ist aber natürlich nicht alles, was unser Exponat so kann. Schließlich war das Fahrzeug ja zu seiner Zeit ein echter Verkaufsschlager. Daher verrät euch unser Kollege selbstverständlich auch, was unter der Haube steckt, wie sich der Oldtimer fährt und weitere interessante Details über die Entstehungsgeschichte des Vierrads.

Wenn ihr also an diesem letzten September-Donnerstag noch ein wenig Summerfeeling verspüren wollt, dann schaut euch jetzt die neue Episode an! Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

#70: Hondas erste Sänfte: Goldwing 1000

einblenden

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende, die Motorradsaison ist aber noch lange nicht vorbei. Zumindest nicht für unseren Kollegen Andy Schwietzer. Und daher schwingt sich der Zweirad-Kurator für Folge 70 von PS.SPEICHER TV auf eine Maschine der 1970er Jahre.

In seinen Augen gilt die Honda Goldwing GL 1000 als „erste Sänfte“ der japanischen Marke. Dabei ist das Fahrzeug trotz der hohen Geschwindigkeit von mehr als 180 km/h und 82 PS Leistung nicht als Sportmaschine zu betrachten, sondern eher ein „lässiger Gleiter“. Und das liegt nicht nur an ihrem schweren Gewicht …

Was unser Experte noch alles über dieses Exponat zu berichten weiß, erfahrt ihr in den nächsten Minuten. Schaltet ein und dann ab aufs Bike – nutzt die letzten Sonnenstunden!

#69: Ein echtes Stück Feuerwehrgeschichte

einblenden

In Folge 69 von PS.SPEICHER TV geht es wieder einmal hoch hinaus. Stephan Richter ist nämlich mit dem Magirus Mercur DL 25 aus dem PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus unterwegs.


Das Exponat stammt aus Anfang der 1960er Jahre und war viele Jahre bei der Freiwilligen Feuerwehr Einbeck im Einsatz. Mittlerweile verbringt es seinen Ruhestand in unserer Nutzfahrzeugsammlung. Über seine „aktive Zeit“ kann aber der Ehrenaktive und frühere Kreisschirrmeister Friedel Oppermann einiges berichten. Daher hat unser Kollege den Experten zum kleinen Interview geladen.

Wenn ihr also wissen möchtet, welche Kriterien vor knapp 60 Jahren bei einem Löschfahrzeug relevant gewesen sind, welche Vorteile ein Magirus hat und wie die Drehleiter DL 25 aufgebaut ist, dann schaltet jetzt ein. Wir wünschen euch viel Spaß bei der neuen Episode!

Ein großer Dank an dieser Stelle auch noch an die Einbecker Feuerwehr für die Drehgenehmigung auf dem Werksgelände!

#68: Ein echter Rallyeprofi/ VW Polo 86c

einblenden

Heute steht bei PS.SPEICHER TV ein waschechter Rallyeprofi im Fokus. So ist dieser uns zugestiftete VW Polo 86c nicht nur kürzlich bei unserer Oldtimerausfahrt gestartet, er ist auch bereits die Mongol Rally mitgefahren.

Wie das Fahrzeug von 1991 unter „normalen Umständen“ so läuft, das testet unser Kollege Sascha Fillies heute aber vorerst selbst aus. Dabei verrät er euch natürlich auch, wieviel PS unter der Haube des Automobils stecken und schaut sich den Kleinwagen ein wenig näher an. Noch mehr zu diesem Flitzer können aber Caius, Tobi und Mesi sagen, denn diese drei Freunde haben im Jahr 2019 27.000 km von Prag nach Ulan-Ude 2019 damit zurückgelegt.

Wenn ihr also den FörderFreunde-Vortrag im Juli verpasst habt oder aber einfach nicht genug von diesem Exponat bekommt, dann schaltet jetzt auf jeden Fall ein. Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen und sagen „Auf die Plätze, fertig, los ...!“

#67: PS.BikerTag 2022

einblenden

Wir blicken zurück auf den PS.Bikertag 2022. Natürlich waren alle Biker, alle Fabrikate und alle Besucher willkommen, zugleich haben wir den Blick auf Motorräder aus München gerichtet. Denn der PS.Bikertag stand unter dem Motto "BMW....alle Facetten". Unser Kurator Andy Schwietzer führt durch 100 Jahre Zweirad-Mobilität bei BMW.

Mit dabei waren  BMW & MINI Becker-Tiemann, BMW Motorrad, Kühn Sicherheit, die FörderFreunde PS.SPEICHER e.V., das FREIgeist Einbeck und Plankenparty e. V.

Wir schauen aus der Luft und vom Boden aus auf einen großartigen PS.BIkertag. Und Andy hat sich zudem mit Jürgen Stoffregen einen früheren Entwicklungschef von BMW als Gesprächspartner gesucht.

#66: Mit dem ACV und einem VW T2 zu "Kaffee & Karossen"

einblenden

Unsere Fahrzeugtreffen "Kaffee & Karossen" gehen 2022 schon in die dritte Runde. Mit dem Automobil Club Verkehr (ACV) haben wir einen tollen Partner an unserer Seite. Denn der ACV feiert dieses Jahr sein 60jähriges Bestehen.


Sascha Fillies spricht mit ACV-Pressesprecher Gerrit Reichel über die Geschichte des Clubs, einen VW T2 Westfalia und noch vieles mehr. Viel Vergnügen mit der neuen Folge PS.SPEICHER TV!

Übrigens findet "Kaffee & Karossen" in diesem Jahr noch einmal am 18. September und dem 16. Oktober statt - immer der dritte Sonntag im Monat. Ob nun für Fahrer von Old- und Youngtimern, Tuningfans, Besitzer von Sportwagen oder US-Cars oder für interessierte Zaungäste: Die Leidenschaft für Mobilität und Technik sowie die Freude an Fahrzeugen aller Art und jeden Alters sollen die verbindenden Elemente sein, die bei Benzingesprächen und einer Tasse Kaffee die Szene am PS.SPEICHER zusammenbringen.

#65: Die "Pagode", Mercedes-Benz 280 SL

einblenden

Wir stecken mitten im Hochsommer, bestes „Cabriowetter“. Das sieht Sascha Fillies wohl ähnlich, denn er nutzt die Sonnenstunden und ist im Mercedes-Benz 280 SL unterwegs.

Vielleicht habt ihr diesen Zweisitzer schon bei einem Besuch im PS.SPEICHER Depot Automobil entdeckt oder „in freier Wildbahn“ bei z.B. der PS.SPEICHER Rallye gesehen. Neben der Optik besticht die „Pagode“ auch noch durch andere technische Details und eine interessante Geschichte. All das verrät euch unser Ausstellungsleiter in den folgenden Minuten.

Schnappt euch also ein kühles Getränk, lehnt euch zurück und begebt euch auf eine kleine Zeitreise zurück in die 1960er Jahre. Viel Vergnügen mit der neuen Folge PS.SPEICHER TV!

#64: Entwicklungsgeschichte des Motorrads

einblenden

„Zweiräder soweit das Auge reicht!“ So könnte auch die Überschrift der aktuellen PS.SPEICHER TV-Episode lauten, denn der heutige Fokus liegt auf dieser Fahrzeugsparte. Und genau deshalb spricht unser Kollege Andy Schwietzer nicht nur über ein einzelnes Exponat, sondern befasst sich mit der (kompletten) Entwicklungsgeschichte des Motorrads.

Möglicherweise habt ihr unsere gleichnamige Sondershow dazu auch bereits live auf der IdeeExpo im Juli in Hannover gesehen und einen ersten Einblick erhalten. Jetzt steigen wir aber noch einmal tiefer in die Materie ein und unser Motorrad-Kurator gibt euch eine exklusive (Ein-)Führung.

Spitzt also eure Ohren und begebt euch auf die Zeitreise. Wir wünschen euch viel Spaß bei unserem Clip und verraten schon einmal soviel: Die Ausstellung soll zukünftig wandern und vielleicht reist sie auch bald einmal in eure Nähe!

#63: Der Einzige seiner Art/ Scania L50

einblenden

Für die heutige Folge hat sich Stephan Richter ein Exponat aus dem PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus ausgesucht. Und zwar ein Einzelstück der Sammlung. So ist der Scania L50 der einzige Schwede unter unseren Lastkraftwagen. Umso mehr schöner, dass wir ihn haben.

Natürlich steht der historische Riese nicht nur aufgrund seiner (Depot-)Seltenheit im Fokus, auch die Geschichte ist interessant. Und zwar sowohl die des Fahrzeugs als auch die seines Herstellers.  Darüber berichtet unser Kollege natürlich auch. Und er steht dabei nicht alleine von der Kamera. So bekommt Stephan Besuch von unserer Ehrenaktiven Konstanze, die zugleich Patin des L50 ist.

Schaltet also ein, schaut euch den neusten Clip an und erfährt, wie (und vor allen Dingen WOHIN) die Reise mit diesem Lkw weitergeht. Wir wünschen euch viel Spaß!

#62: Hommage an Easy Rider

einblenden

In Folge 62 von PS.SPEICHER TV gibt es mal wieder etwas Neues. So steigt Motorradkurator Andy Schwietzer nicht selbst auf die Maschine. Stattdessen haben zwei unserer Ehrenamtliche ein paar echte Hingucker aus dem Depot geholt.


Aber auch wenn unser Kollege heute nicht selber fährt, erzählt er euch dennoch einiges über die Captain America Replica und die waschechte Harley FXRS. Warum Klaus und Thorsten dabei so aussehen wie Wyatt und Bill aus dem Kultfilm „Easy Rider“, darüber klärt euch Andy natürlich auch auf.

Wir wollen an dieser Stelle aber noch nicht zuviel verraten, nur soviel: Es geht auf Zeitreise. Also, schaltet ein, macht es euch bequem und genießt unsere neue Episode …

#61: Einbecker Oldtimertage 2022

einblenden

Am vergangenen Wochenende (15.-17.07.) ist der Startschuss zu den Einbecker Oldtimertagen 2022 gefallen. Dabei stand wieder einmal ganz klar die PS.SPEICHER Rallye im Fokus des Geschehens. Rund 170 Fahrzeuge machten sich auf die 160 km lange Strecke mit Etappenziel Schloss Oelber.

Natürlich war auch Sascha Fillies mit PS.SPEICHER TV am Start. Unser Ausstellungsleiter fuhr die Strecke in einem Talbot-Matra Rancho von 1983. Wie das ausgesehen hat und was unser Kollege über dieses Teilnehmerfahrzeug zu berichten weiß, das seht ihr jetzt!

Schaltet ein und erlebt noch einmal das Feeling von diesem Großevent! Wir blicken auf jeden Fall glücklich auf die drei Tage zurück und freuen uns bereits jetzt auf den 07.-09. Juli 2023!

Danke an dieser Stelle noch an all unsere Partner (in alphabetischer Reihenfolge):
ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V., Autohaus Hermann GmbH, Autohaus Hübener, Autohaus Siebrecht GmbH, BELMOT, Einbecker Automobilclub ( EAC ) e.V. im ADAC, FörderFreunde PS.SPEICHER e.V., Hotel FREIgeist Einbeck am PS.SPEICHER

#60: PS.Days 2022 in Hannover

einblenden

Heute begrüßt euch Stephan Richter zu einer neuen Folge PS.SPEICHER TV. Unser Kollege ist aber weder im PS.SPEICHER noch in einem unserer Depots in Einbeck unterwegs – er befindet sich auf dem Messegelände Hannover. Dort haben nämlich am vergangenen Wochenende die ersten PS.Days stattgefunden und wir waren dabei!

Und auch wenn der Name so klingt, handelt es sich bei dem Event nicht um eine hauseigene Veranstaltung. „PS“ steht in diesem Fall für „Performance & Style“, was aber im Umkehrschluss nicht bedeutet, dass es keine „Pferdestärken“ gegeben hat. Ganz im Gegenteil …

Welche Exponate wir in die niedersächsische Landeshauptstadt mitgebracht haben, das verrät euch unser Kollege im Video. Wenn ihr also vom 08. bis 10. Juli nicht dabei gewesen seid, solltet ihr jetzt auf jeden Fall einschalten. Es lohnt sich. Viel Spaß!

#59: Amerikanischer Traum – zerplatzt!

einblenden

In Folge 59 von PS.SPEICHER TV dreht sich alles um einen Amerikaner. So steht die Corvair Monza Spyder von 1964 im Fokus der Episode. Möglicherweise haben einige von euch diese Schönheit bereits in unserem Besucherzentrum gesehen. Nun haben wir noch ein paar interessante Fakten über diesen Zweitürer parat.

Sascha Fillies erzählt euch, warum General Motors die Marke Chevrolet überhaupt erst mit diesem Modell erweitern wollte. Dabei erfahrt ihr auch einiges über die technischen Besonderheiten des Fahrzeugs und werft gemeinsam mit unserem Ausstellungsleiter einen genauen Blick auf den Motor.

Euch interessiert zudem, warum die Geschichte der Corvair bereits nach kurzer Produktionszeit ein schnelles Ende gefunden und unser Exponat somit Seltenheitswert hat? Dann schaltet jetzt ein!

#58: Reifentest mit Walter Röhrl

einblenden

In dieser Folge wird es rasant, denn Sascha Fillies ist zum Reifentest für die OLDTIMERMARKT mit unserem Porsche 356 auf der Rennstrecke. Das Lenkrad überlässt unser Ausstellungsleiter allerdings einem echten Profi und zwar Walter Röhrl.

Der zweifache Rallye-Weltmeister jagt unseren Oldtimer aus den 1950er Jahren mit 75 PS Leistung und 160 km/h Spitzengeschwindigkeit dabei ordentlich über den (nassen) Asphalt. Im Anschluss fachsimpelt er mit unserem Kollegen über diesen Ur-Porsche und gibt natürlich Tipps zum Thema „Oldtimer-Bereifung“.

Uns bleibt nur zu sagen: Schnallt euch an und genießt die nächsten Minuten! Es gibt einiges zu sehen!

#57: Vergessene Legende : Laverda 750

einblenden

Der Sommer ist offiziell gestartet und die Motorradsaison ist nun wirklich im vollen Gange. Da kann in Folge 57 von PS.SPEICHER TV nur ein Zweirad im Fokus stehen. Unser Kollege Andy Schwietzer hat sich entsprechend im Depot umgeschaut und die Laverda 750 SF 2 aus den 1970er Jahren ans Tageslicht geholt. So eine Schönheit muss ja auch gefahren werden. Das macht heute aber nicht Andy, sondern unser PS.Pilot Andreas.

„Schön sein“ ist dabei aber nicht alles, was die Maschine mit 2-Zylinder-Viertaktmotor und 60 PS Leistung so kann. Welche technischen Details in dem Exponat stecken, wie sich das Zweirad überhaupt fährt und was für eine Entstehungsgeschichte hinter dieser Laverda steht, genau darüber sprechen unsere beiden Experten in den nächsten Minuten.

Wir wünschen euch viel Freude mit dem neuesten Clip und sind uns sicher, dass ihr nach dieser Episode direkt Lust bekommt, selbst eine Runde zu drehen! Also, viel Spaß!

#56: Der sprechende Feuerwehrwagen

einblenden

#56: Der sprechende Feuerwehrwagen


In der heutigen Folge von PS.SPEICHER stellt euch Stephan Richter mal wieder ein echtes Highlight aus der Sammlung vor. Er ist mit dem Krupp Tiger L8 Tg 5 unterwegs und laut Aussage unseres Kollegen kann das Exponat aus der Nutzfahrzeugsammlung sogar sprechen.

Diese „Tatsache“ ist natürlich schon ein echter Knüller, aber noch lange nicht das einzige Detail, was das Feuerwehrfahrzeug so besonders macht. Da hätten wir noch die Metz-Drehleiter deren Angabe „DL 52“ auf die gigantische Auszugslänge von 52 (!) Metern verweist. Bevor wir euch nun noch weitere Zahlen und Fakten benennen, seht (und staunt) doch lieber selbst!

Noch ein letzter Hinweis für alle, die diesen tierischen Gefährten nach dem Video dann einmal „live und in Farbe“ sehen wollen: Ihr findet das Exponat zu den regulären Öffnungszeiten in unserem PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus. Vom 20. bis 25. Juni ist der Krupp Tiger zudem auch zu Gast auf der INTERSCHUTZ in Hannover. Kommt also gerne mal vorbei.

#55: Adler Diplomat: Alles, außer Standard

einblenden

Für Folge 55 hat Sascha Fillies im PS.SPEICHER Depot Automobil gestöbert und sich aus unserer Adlersammlung den Diplomat 3 GS herausgesucht. Mit offenem Verdeckt dreht er seine Runden. Zum Glück bei bestem Wetter, denn der rund 80jährige Tourenwagen ist eher etwas für sommerliche Touren.

Warum der Oldtimer „alles, außer Standard“ ist, welche Spitzenwerte er erreicht und wie sich das Vierrad heute noch fährt, das verrät euch unser Ausstellungsleiter natürlich auch in diesem Clip. Darüber hinaus erfahrt ihr Hintergründe über den Karosseriebauer, der mit den Adlerwerken seinerzeit zusammengearbeitet und dieses Exponat gebaut hat.

Nun wollen wir euch aber auch nicht länger warten lassen! Bremse lösen, Gang einlegen und los geht’s! Viel Spaß in bei den nächsten Minuten von PS.SPEICHER TV.

#54: Exot der 70er Jahre auf zwei Rädern

einblenden

Es wird exotisch. In Folge 54 stellt euch Zweirad-Kurator Andy Schwietzer ein Exponat vor, welches offensichtlich bei vielen unserer Besucher im PS.SPEICHER Depot Motorrad Rätsel aufwirft.

„In welcher Verbindung steht die amerikanische Marke Harley Davidson mit der italienischen Marke Aermacchi“? So lautet die am häufigsten gestellte Frage beim Anblick dieser 70er Jahre-Maschine.  Natürlich beantwortet unser Kollege nicht nur diesen Punkt, sondern klärt euch zugleich auch über die technischen Feinheiten und Details des Leichtbaumotorrads auf.

Ihr wollt mehr über die fast vergessene Geschichte dieses Modells erfahren? Dann startet jetzt die Folge und taucht in die Vergangenheit dieses Exoten ein!

#53: Vatertagsausflug im Ford Transit

einblenden

Normalerweise wird an Himmelfahrt ja mit einem Bollerwagen losgezogen. Stephan Richter hat sich aber in diesem Jahr für den Ford Transit entschieden und dreht damit seine Vatertagsrunde.

Natürlich nimmt euch der Kollege mit auf die Strecke und erzählt euch einiges über den Kleinbus aus dem Jahr 1967. Ihr erfahrt Details über die Fahrzeugausstattung, die Herkunft des Wagens und seinen ursprünglichen Einsatzzweck. Dabei wird auch ein wenig in der Bedienungsanleitung des Exponats geblättert.

Einschalten lohnt sich also auf jeden Fall, wenn ihr ein wenig mehr über den Ford Transit erfahren wollt. Und wenn ihr das Vierrad mal „live und in Farbe“ sehen möchtet, kommt gerne im PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus vorbei. Wir wünschen euch viel Spaß mit der Folge und einen tollen Vatertag!
 

#52: Fahrzeuge auf dem Prüfstand

einblenden

Die aktuelle Episode von PS.SPEICHER TV ist eine Premiere: So gibt es heute unsere erste XXL-Folge. Aus diesem Grund hat sich Sascha Fillies auch Unterstützung von Werkstattleiter Michael Marx geholt, denn die beiden Kollegen nehmen heute gleich zwei (!) Fahrzeuge genauer unter die Lupe.

Letzteres ist dabei wortwörtlich zu nehmen, denn die beiden Kollegen prüfen den Jaguar XK 8 aus den 1990er Jahre sowie den Oldtimer-Mercedes von 1989 auf „Herz und Nieren“ bzw. in unserem Fall wohl auf „Motor und Karosserie“. So geben euch die zwei Fachmänner in unserer PS.Werkstatt konkrete Tipps, was ihr beim Ankauf von Fahrzeugen jeglichen Alters unbedingt beachten solltet.

Schaltet ein und schaut euch an, wie unsere beiden Testobjekte abschneiden und ob für beide Vierräder nach dem Check eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. Viel Spaß beim Zuschauen (und Lernen)!

#51: Exponat mit Bullenkraft

einblenden

Zu Folge 51 von PS.SPEICHER TV begrüßt euch Stephan Richter. Und wenn dieser Kollege vor die Kamera tritt, dann dürfte den „treuen Fans“ unseres Formates bewusst sein, dass es zum PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus geht.

Und ganz richtig: Heute steht der Magirus-Deutz 230 D 22 AK im Mittelpunkt des Geschehens. Das Fahrzeug mit dem V8-Zylindermotor und der Leistung von 230 PS ist schon gewaltig. Immerhin bewegt die Zugmaschine aber auch bis zu 12 Tonnen Maximalgewicht. Da braucht es eine gewisse Power.

Für welchen Einsatz das Exponat dabei primär gebaut worden ist, welche technischen Details es noch bei diesem „Giganten der Straße“ zu entdecken gibt und was Stephan Richter über die Firmengeschichte zu berichten weiß, das alles seht ihr jetzt! Wir wünschen euch viel Spaß bei der neuen Episode!

#50: Allround-Sportler auf zwei Rädern

einblenden

Die Sonne scheint, der Himmel ist blau – wir haben Frühling und die Zweiradsaison ist gestartet. Daher bricht Andy Schwietzer heute mit PS.SPEICHER TV auch zu einer kleinen Tour rund um Einbeck auf. Aber unser Kollege strahlt nicht nur aufgrund der wunderbaren Gegend, sondern auch aufgrund des tollen Motorrads, mit dem er unterwegs ist.

Bei der Triumph Trophy TR 6 C handelt es sich gemäß seiner Aussage um einen echten Allround-Sportler. 40 PS, 650 ccm und recht leicht – für Andy ein echtes Idealmotorrad. Unser Motorrad-Kurator gerät regelrecht ins Schwärmen, als er über das Zusammenspiel der technischen Details, das ansprechende Design sowie den Sound des Zweirads
berichtet.

Aber seht am Besten selbst und erfahrt, was noch alles in diesem Motorrad steckt und wem wir diese stilbildende Ikone eigentlich zu verdanken haben.
 

#49: Ein Schwede in XXXL 

einblenden

Heute wird es lang. Zumindest handelt es sich bei unserem aktuellen Exponat um eine echte XXL-Version des Ursprungsfahrzeugs. Stephan Richter ist nämlich mit dem Saab 96 Thang Special unterwegs. Ihr habt davon noch nie gehört? Das ist gut möglich, denn dieser Autotransporter ist ein Einzelstück! Also aufgepasst! :)

Unser Kollege stellt euch diesen ganzen besonderen Schweden in den nächsten Minuten genauer vor. Warum wurde er gebaut, was steckt an Technik in ihm und wie lässt sich dieser Riese fahren? Ihr erfahrt in der Episode, wer hinter der Konstruktion steckt und auch einige Fakten zu Leistung sowie Gewicht.

Wenn ihr diese Spezialanfertigung einmal live sehen wollt, könnt ihr übrigens einfach im PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus jeden Samstag und Sonntag vorbeischauen. Nun geht es aber erstmal mit der neuen Folge los. Viel Spaß!

#48: Fahren wie ein Kaiser/ Toyota Century

einblenden

In der heutigen Ausgabe von PS.SPEICHER TV haben wir ein Novum: Sascha Fillies fährt unser Exponat nicht selbst, sondern lässt sich chauffieren. Bei diesem Luxuswagen auch kein Wunder, denn der Toyota Century ist wie kaum ein anderes Auto auf den Komfort seiner Fondpassagiere ausgerichtet. Da lehnt sich unser Ausstellungsleiter doch gerne in die Massagesitze zurück ;)

Aber nach der kleinen Runde, geht es auch wieder an die Arbeit und er berichtet euch einiges über diesen extravaganten Japaner. Was für ein Motor treibt den Wagen an, welche technischen Details gehören zur Ausstattung und warum heißt das Auto „Century“?

Sperrt Augen und Ohren auf und erfahrt die spannenden Fakten über diese faszinierende Limousine. Wir können euch schon soviel versprechen: jetzt erwartet euch wirklich eine Folge mit absoluter Extraklasse! Also, schaltet ein!

#47: Lkw mit Gesicht/ Faun L7K

einblenden

Heute ist Stephan Richter einmal wieder für PS.SPEICHER TV unterwegs. Unser Kollege hat sich den Faun L7K aus der Nutzfahrzeugsammlung herausgesucht und dreht eine kleine Runde. Dabei testet er aber nicht nur das Fahrzeug aus, sondern erzählt euch auch einiges über diesen „Lkw mit Gesicht“.

So erfahrt ihr u.a., woher der Name FAUN stammt, wofür das „L“ im Modellnamen steht und was das „K“ bedeutet. Und natürlich gibt es auch wieder einige weitere „harte Fakten“ zum Motor, Geschichte und Herkunft. Sperrt also nicht nur die Augen, sondern auch die Ohren ganz weit auf.  Den Sound unseres Exponats wollt ihr zudem ja auch nicht verpassen, oder?!

Nun wünschen wir euch aber viel Spaß bei dieser neuesten Episode. Kommt ansonsten gerne auch mal wieder bei uns vorbei! Der Faun steht im PS.SPEICHER Depot Lkw + Bus und freut sich immer samstags und sonntags auf euren Besuch!

#46: Japanisches Schwergewicht

einblenden

Andy Schwietzer hat sich für die heutige Folge wieder auf eines der Zweiräder aus dem PS.SPEICHER Depot Motorrad geschwungen. Ausgewählt hat unser Kollege für seine kurze Ausfahrt die gar nicht mal so kleine Kawasaki Z1300.

Mit ihrem 6-Zylinder-Viertaktmotor und einer Leistung von 99 PS kommt das japanische Schwergewicht dabei auf eine (sportliche) Geschwindigkeit von bis zu 217 km/h. Die Episode startet also mit Schwung und ihr solltet euch nicht allzu gemütlich zurücklehnen.

Natürlich verrät euch Andy auch, warum die ursprünglich als Sportmotorrad angedachte Maschine schlussendlich doch als Reisemotorrad auf den Markt gekommen ist, mit welcher Marke sie einst in Konkurrenz treten sollte und - ganz wichtig - und wie sich das Exponat auf den Straßen fährt! Also Helm absetzen und Clip einschalten!

#45: Einsatz im Wartburg 353 W

einblenden

In der heutigen Episode von PS.SPEICHER TV begrüßt euch Andy Schwietzer. Ganz anders als gewohnt ist unser Motorrad-Kurator dabei nicht auf zwei Rädern unterwegs, sondern im Automobil. Genauer gesagt im Wartburg 353 W aus dem Jahr 1986.

Nach seiner kleinen Rundfahrt im ehemaligen Einsatzfahrzeug der Volkspolizei stellt euch unser Kollege den Wagen natürlich noch etwas genauer vor. Dabei werden einige Aspekte wie z.B. die Raumgröße des „Kleinen“ möglicherweise ein wenig überraschen.

Was es darüber hinaus noch alles über den Pkw der VEB Automobilwerk Eisenach zu berichten gibt, mit welchen technischen Details das Exponat ausgestattet ist und wie das Vierrad aus der Nähe ausschaut, das erfahrt ihr in der aktuellen Folge! Also: einschalten!

#44: Urahn aller europäischen Minivans

einblenden

„Schnelle Reisegeschwindigkeit, guter Fahrkomfort, hohe Raumökonomie“ - dieses sind nur drei der zahlreichen positiven Attribute, die Sascha Fillies über den Renault Espace J11 zu berichten weiß. Und so dreht sich in der neuesten Episode von PS.SPEICHER TV auch alles um diesen „Urahn aller europäischen Minivans“.

Neben den bereits genannten „äußeren“ Eigenschaften befasst sich unser Ausstellungsleiter selbstverständlich auch mit den „inneren Werten“ und verrät euch einiges über die technischen Details sowie verbauten Materialien des Fahrzeugs.

Dabei stellt euch unser Kollege auch die Frage über den Verbleib des Modells am heutigen Markt. Wer von euch kann weiterhelfen und hat möglicherweise ebenfalls noch ein Fahrzeug dieser Baureihe in seinem Besitz? Bevor ihr aber eine Antwort gebt, schaltet erst einmal in die neue Folge rein! Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

#43: Form follows function

einblenden

Unser Ausstellungsleiter Sascha Fillies reist mit unserem heutigen Exponat zurück in die dunklen Zeiten der europäischen Geschichte. So kommt der Tatra Typ 87 vor 85 Jahren auf den Markt und wird 1937 auf der internationalen Automobilausstellung in Berlin vorgestellt.

Das Fahrzeug mit seinem aerodynamischen Design wirkt dabei durchaus futuristisch und bildet einen echten Kontrast zu den damals bekannten deutschen Oberklassewagen wie Mercedes und Horch. Der Bezug seiner beiden Konstrukteure zum Flugzeugbau ist dabei klar erkennbar. 

Was neben der Wagenform noch modern an dem Vierrad gewesen ist, wo ihr den Tatra Typ 87 aktuell live sehen könnt und warum sich der Besuch der Techno Classica in Essen durchaus lohnt, das erfahrt ihr im aktuellen Video!

#42: Sportlich auf zwei Rädern!

einblenden

Wir nähern uns mit großen Schritten der Motorrad-Saison. Daher schwingt sich Andy Schwietzer heute erneut aufs Zweirad. Für seine kleine Ausfahrt holt unser Kollege dieses Mal die MV Agusta F4 aus dem Depot.

Nach der Tour geht es für die rot-silberne Maschine aber auch wieder schnell zurück und unser Motorrad-Experte berichtet euch noch etwas genauer über dieses sportliche Exponat sowie die italienische Marke, die seit fast 80 Jahren besteht.

4-Zylinder-DOHC, 126 PS und 365 km/h Spitze sind die drei Fakten, die wir euch bereits jetzt verraten. Alle weiteren Details erzählt euch unser Motorrad-Kurator, wenn ihr gleich einschaltet!

#41: Das Auto für den kleinen Mann

einblenden

Heute ist unser Ausstellungsleiter einmal wieder auf etwas kleinen Rädern unterwegs. Und zwar auf denen des AWS Shoppers 250 K aus den 1970er Jahren.

Der orangefarbene Wagen steht für gewöhnlich im PS.SPEICHER Depot Kleinwagen, ist aber durchaus fahrbereit und war bereits bei einigen unserer Ausfahrten mit von der Partie. Das Modell besteht aus Ersatzteilen des Goggomobils und wurde vor knapp 50 Jahren von Kfz-Mechaniker Walter Schätzle produziert. Ziel und Zweck war die Entwicklung eines „Autos für den kleinen Mann“.

Ob sich dieses als Stadtwagen gedachte Gefährt zu seiner Zeit durchsetzen konnte, wofür das Kürzel „AWS“ genau steht und welche technischen Details in dem Vehikel stecken, das verrät euch Sascha Fillies in Folge 41!

#40: Ein US-Amerikaner in Einbeck

einblenden

In Folge 40 wirft Sascha Fillies einmal wieder einen Blick in unsere Nutzfahrzeugsammlung. Und zwar einen großen. Bei diesem Exponat muss das auch sein, denn unser Mack Super-Liner ist schon ein echter Riese. Die Sattelzugmaschine von 1986 stammt aus dem Haus des us-amerikanischen Nutzfahrzeugherstellers Mack Trucks.

Dass das Exponat fahrbereit ist, wisst ihr vielleicht bereits. Zumindest hat unser Ausstellungsleiter in Folge 28 (Essen Motor Show) erwähnt, dass das Schwergewicht auf eigener Achse zur Messe ins Ruhrgebiet gereist ist. Für alle unter euch, die diese Anfahrt (zufälligerweise) nicht gesehen haben, gibt es aber natürlich aber auch wieder einige Fahraufnahmen.

Darüber hinaus hat unser Kollege noch einige Informationen zu technischen Details und einige Hintergrundfakten für euch. Also genug der Worte und auf geht es mit der neuen Episode!

#39: Die Antithese zum Superbike

einblenden

In der heutigen Folge dreht sich alles um zwei Räder. Und zwar um die der MZ ES 150. Andy Schwietzer ist auf der Zschopauer von 1974 unterwegs und dreht in der Region ein paar Runden. Nach der kleinen Ausfahrt nimmt euch der Kollege mit in unsere Werkstatt und stellt die 1-Zylinder-Zweitakt-Maschine genauer vor.

Hört euch an, was unser Motorrad-Kurator über dieses Zweirad zu berichten weiß. Welche technischen Details charakterisieren das Fahrzeug, was sind seine baulichen Besonderheiten und was gibt es über dessen Geschichte zu berichten?

Schaltet jetzt ein und entdeckt ganz neue Facetten dieses Exponats! Wir sind sicher, nach Anschauen dieser Folge steigt die Vorfreude auf die kommende Zweirad-Saison noch stärker.

#38: In jungen Jahren schon ein Klassiker

einblenden

In dieser Folge von PS.SPEICHER TV ist Sascha Fillies ausnahmsweise einmal nicht in einem Oldtimer unterwegs. Mit Baujahr 2003 feiert der Mercedes-Benz CL 600 aber in diesem Jahr immerhin seinen 18. Geburtstag und ist somit bereits „erwachsen“. Da darf er gerne mal vor die Kamera.

Trotz des jungen Alters lohnt sich ein genauerer Blick auf den Stuttgarter. So handelt es sich bei dem Coupé der Baureihe C 215 nämlich um einen absoluten Luxuswagen mit zahlreichen Extras. Da ist nicht nur die Ausstattung Spitze, auch Motorleistung und Geschwindigkeitsmessung erreichen Spitzenwerte.   

Wenn ihr wissen wollt, welche das genau sind, dann schnallt euch an und schaltet jetzt ein. Ihr werdet merken, dass auch ein jüngeres Semester ein echter Klassiker sein kann! Viel Spaß!

#37: Bremen Classic Motorshow goes online

einblenden

In Zeiten einer Pandemie gilt eine Regel mit Sicherheit: Nämlich die, dass nix sicher ist … An einer Tatsache ist aber auch in diesen Zeiten nicht zu rütteln: Messe-Saisonstart ist und bleibt die Bremen Classic Motorshow. Und wenn dieses Event 2022 leider erneut nicht regulär mit Besuchern stattfinden kann, dann heißt es eben „BCM goes online“.

Aus diesem Grund gibt es am Samstag, den 05.02. ab 16 Uhr eine zweistündige Digitalshow auf der offiziellen BCM-Website. Wir sind natürlich auch sehr gerne mit von der Partie und so ist Motorrad-Kurator Andy Schwietzer in den Norden gereist, um die „Die Taktfrage: Zwei- oder Vier?“ anhand zweier Exponate aus unserem Depot zu beantworten.

Als kleinen Vorgeschmack auf das kommende Event gibt es heute bereits einen Blick hinter die Kulissen, denn Sascha Fillies war ebenfalls zusammen mit PS.SPEICHER TV vor Ort. Guckt also gerne mal rein und schaut euch an, auf was ihr euch am Samstag freuen könnt …

#36: Let it snow

einblenden

Erinnert ihr euch noch an unsere Weihnachtsfolge aus Dezember? Mit welchem Fahrzeug ist der Weihnachtsmann doch gleich ins Abenteuer Resort Bispingen angereist? Richtig, mit dem Ford T Snowmobil. Und da Santa nun bis Dezember Pause hat, hat er uns das Gefährt doch glatt überlassen!

Diese Chance hat Stephan Richter auch gleich genutzt und den „Schlitten“ einmal genauer unter die Lupe genommen. Das 100 Jahre alte Exponat ist doch auch einfach perfekt für eine Winter-Folge von PS.SPEICHER TV. Oder was denkt ihr?

Also lehnt euch zurück und macht es euch bei dieser schneereichen Episode gemütlich. Unser Kollege weiß so allerhand über das Ford Modell T und diese Sonderausführung zu berichten. So sind wir ganz sicher: Egal, wieviel Schnee oder wie tief die Temperaturen auch sind, nach diesem Clip wird euch richtig warm ums Herz werden wird …
Wir bedanken uns ganz herzlich beim Abenteuer Resort Bispingen für den Tag im Schnee!

#35: Lieferheld der 1970er Jahre

einblenden

Heute treffen wir Sascha Fillies im PS.Depot Automobil bei einem unserer Neuzugänge. Unser Ausstellungsleiter stellt uns den VW Typ 147 – Spitzname: Fridolin – vor. Das orange Fahrzeug stammt aus den 1970er Jahren und gehört seit Ende 2021 zu unserer Sammlung. Ein echter Hingucker – nicht nur aufgrund seiner knalligen Farbe.

Nachdem der Kollege ein paar Runden mit dem Kleinlieferwagen gedreht hat, gibt es natürlich auch einen Einblick in dessen Geschichte. Ihr erfahrt u.a. wofür die Modellreihe speziell genutzt worden ist, welche technischen Details in dem Vierrad stecken und worin die Besonderheiten unseres Exponates bestehen.

Einsteigen könnt ihr leider nicht, aber einschalten schon! Daher sagen wir: Auf geht’s mit der neuen Folge PS.SPEICHER TV! Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen von Episode 35!

#34: Die erste Wankel-Limousine der Welt

einblenden

In der heutigen Folge dreht sich alles um eine Limousine der gehobenen Mittelklasse: den NSU Ro 80. Der Wagen wird ab 1967 zehn Jahre lang produziert, unser Exponat stammt von 1971. Bekannt ist das Modell wohl hauptsächlich für den Einbau des Wankelmotors in das Serienfahrzeug.

Natürlich testet Sascha Fillies auch direkt aus, wie sich der 115 PS starke Oldtimer fährt. Elegantes und aerodynamisches hochgelobtes Design ist halt bei einem Auto nicht alles.

Über welche technischen Finessen das Vierrad ansonsten verfügt, worin seine Innovationen bestehen und wie erfolgreich der NSU Ro 80 am Markt gewesen ist, erfahrt ihr in Episode 34 von PS.SPEICHER TV! Schaltet ein!

#33: Unterwegs im Pick-up

einblenden

Zum Start ins neue Jahr dreht Sascha Fillies ein paar Runden auf etwas holprigen Wegen und wirbelt bei der wilden Fahrt im Pick-up auch ein wenig Staub auf. Ihr seht: 2022 geht es direkt mit Vollgas bei PS.SPEICHER TV weiter.

Unser Toyata Land Cruiser FJ 45 aus dem PS.Depot Lkw + Bus „freut“ sich halt auch, dass er wieder raus aus den Hallen darf und fährt gleich etwas wilder. Das Fahrzeug von 1973 ist zudem wie für diese abwegigen Pisten und unebenen Straßen gemacht. Und genau das muss unser Ausstellungsleiter auskosten. Darüber hinaus ging es in dem „ersten Leben“ des Exponates wahrscheinlich manches Mal noch etwas rasanter her …

Ihr wollt mehr über die Geschichte unseres roten Nutzfahrzeugs wissen und erfahren, wofür es im Einsatz gewesen ist? Dann wartet nicht lange ab, sondern schaltet direkt in die neue Folge! Wir sind auf jeden Fall startklar!

#32: Jahresabschluss im Mercedes-Benz

einblenden

In der letzten (für 2021!) Folge von PS.SPEICHER TV ist Sascha Fillies noch einmal in einem tollen Oldtimer von 1956 unterwegs. Er stellt euch unseren blauen Mercedes-Benz 220 S genauer vor, der für gewöhnlich bei seinen „Sterne-Kollegen“ im PS.Depot Automobil steht. Aber zum Jahresende darf der Wagen mit seinen 100 Pferdestärken noch einmal über die Straßen galoppieren. 

Natürlich dreht unser Ausstellungsleiter aber nicht einfach nur seine Runden, sondern berichtet zudem allerhand Wissenswertes über das Fahrzeug. Dabei erfahrt ihr auch, wie dieses Modell der Baureihe W 180 noch bezeichnet wird. Wisst ihr es vielleicht sogar schon?

Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen der neuen Episode und bedanken uns zugleich bei euch für eure positive Resonanz auf die bisherigen Folgen.  Natürlich geht es auch 2022 mit dieser Reihe weiter. Denkt also dran, wenn es nächsten Donnerstag um 17 Uhr wieder heißt „Willkommen zu PS.SPEICHER TV“!

#31: Einsatz mit Blaulicht

einblenden

Kein Grund zur Sorge, auch wenn wir direkt mit Blaulicht in die neue Folge von PS.SPEICHER TV starten. Wir sagen ja immer, dass unsere Exponate FAHRzeuge und keine Stehzeuge sind. Und da funktioniert eben noch mehr (als nur die Fahr-)Technik!

Und so seid ihr auch gleich richtig eingestimmt, wenn euch Stephan Richter zusammen mit zwei Ehrenaktiven aus dem PS.Depot Lkw + Bus den Magirus Jupiter RKW 10 vorstellt. Was dieses Feuerwehrfahrzeug von anderen Einsatzwagen unterscheidet und wie alles genau funktioniert, das erklären euch heute Friedel Oppermann und Klaus Brackmann.

Die Beiden sind Feuerwehrmänner mit Leib und Seele und bestens mit dem Exponat vertraut. Falls ihr den Magirus also noch nicht bei einem der FeuerwehrTage „im Einsatz“ erlebt hat, dann schaltet jetzt ein. Wir sind sicher, dass beim Zuschauen nicht nur Kinderaugen leuchten!

#30: Frohe Weihnachten

einblenden

"Morgen kommt der Weihnachtsmann…!“ Hm, also morgen nicht ganz. Bald. Eigentlich erst in einer knappen Woche. Aber für die aktuelle Episode von PS.SPEICHER TV hat er uns bereits besucht. Mit dem Ford T Snowmobil geht das Reisen wohl ein bisschen schneller.

Und da noch Zeit bis Heiligabend ist, hat der Gute genau diese genutzt und ein wenig in unseren vorherigen Folgen gestöbert. Durch die Festtagsvorbereitungen hat er wohl die ersten 29 Episoden verpasst. Zudem wollte Santa natürlich auch überprüfen, ob wir vom PS.SPEICHER allesamt brav gewesen sind.

Wir wünschen euch mit diesem kleinen (weihnachtlichen) Rückblick im Schnee viel Freude! Nehmt euch gerne ebenfalls eine kleine Auszeit und schaut entspannt den neuen Clip.
Ach, und wenn ihr euch für das Fahrzeug aus den 1920er Jahren interessiert, mit dem der Weihnachtsmann angereist ist, dann wartet mal ab. Vielleicht lässt er uns in seiner Winterpause das Snowmobil da und wir dürfen ein wenig darüber erzählen …

#29: 100 Jahre Moto Guzzi

einblenden

Nachdem wir in den letzten Wochen bereits einige runde Geburtstage bei PS.SPEICHER TV mit euch gefeiert haben, gibt es nun noch einen weiteren Jubilar in dieser Runde: So wird 2021 auch der bekannte Fahrzeughersteller Moto Guzzi 100 Jahre alt.

Grund genug für unseren Motorrad-Kurator Andy Schwietzer sich auf die V7 aus dem Depot zu schwingen und ein paar Runden auf der Maschine zu drehen. Dabei erzählt euch „das wandelnde Zweirad-Lexikon“ natürlich nicht nur einige spannende technische Details über dieses Exponat, sondern verrät euch einiges mehr über die italienische Kultmarke und seine Fahrzeuge. Das ist einfach geballtes Fachwissen! Wahnsinn!

Schaltet also gerne rein und feiert mit uns! Und wer noch mehr Moto Guzzi-Luft atmen will, der sollte einmal bei uns im Depot Motorrad vorbeikommen! Da stehen noch so einige Exponate

#28: Essen Motor Show

einblenden

Nach knapp zwei Jahren Auszeit geht es endlich wieder auf eine Automobilmesse. Und zwar nicht zu irgendeiner, sondern zur Essen Motor Show – „Europas führendes Event für sportliche Fahrzeuge und Classic Cars“. Da sind wir natürlich auch mit PS.SPEICHER TV von der Partie und euch nehmen wir selbstverständlich mit.

Schaut euch auf unserem Messestand um, entdeckt, welche Fahrzeuge wir nach Nordrhein-Westfalen transportiert haben und seht euch gerne auch bei den anderen Ausstellern um. Sascha Fillies gibt euch einen Überblick, was euch bei uns in Halle 2 erwartet!

Falls ihr nach diesem Clip noch nicht genug Messeluft geschnuppert habt, dann holt euch noch schnell ein Ticket und macht euch auf ins Ruhrgebiet. Die Essen Motor Show läuft noch bis zum Sonntag (05.12.) und bis dahin sind wir natürlich auch noch am Start.

#27 Heimliche Favoriten

einblenden

Spätestens seit Folge 5 von PS.SPEICHER TV wisst ihr, dass eines der Lieblingsexponate von Sascha Fillies der BMW M635 CSi ist. Welche Objekte in der neuen Sonderausstellung „AVUS 100: Ein rasantes Jahrhundert“ gehören aber zu seinen heimlichen Favoriten?

Begleitet unseren Ausstellungsleiter nach der großen Eröffnungsfeier im September noch einmal ins PS.Forum und seht euch genauer um. Wir verraten an dieser Stelle noch nichts. Nur soviel: Nicht alle genannten Highlights haben Räder!

Und allen unter euch, die die Geheimtipps gerne einmal persönlich begutachten wollen, sei gesagt: Die Sonderausstellung ist noch bis April 2022 zugänglich! Schaut also gerne mal vorbei!

#26: Raumwunder der 1950er Jahre

einblenden

In Folge 26 reist Sascha Fillies zurück in die Wirtschaftswunderzeit. So hat sich unser Ausstellungsleiter ein Exponat aus dem PS.Depot Kleinwagen geschnappt und sitzt am Steuer des FIAT 600 Multipla.

Das auf Basis des FIAT 600 gebauten Fahrzeug gilt bis heute als erster richtiger Van in Frontlenkerbauweise. Die verlängerte Bodengruppe, eine neue Vorderachskonstruktion und der Verzicht auf den vorderen Kofferraum schaffen Platz für eine dritte Sitzbank und verwandeln den Kleinen in ein richtiges Raumwunder.

Ihr wollt wissen, für welche Sparten die Großraumlimousine in der Wirtschaftswunderzeit genutzt wurde und ob der Wagen am Markt erfolgreich gewesen ist? Dann schaltet jetzt ein!

#25: Happy Birthday Alfa Romeo

einblenden

Zum 111. Geburtstag von Alfa Romeo steht in der heutigen Episode von PS.SPEICHER TV der Spider 916 im Fokus des Geschehens. Mit seinen 22 Jahren ist unser Exemplar zwar noch kein Oldtimer, aber Sascha Fillies hat dennoch einiges über das Modell zu erzählen.

So gehört der Sportwagen von 1999 zur 5. Generation der Serie „Alfa Romeo Spider“, die erstmals 1966 produziert wurde. Das Fahrzeug ist nur nicht aufgrund der leuchtend roten Farbe ein Hingucker, sondern besticht durch einige besondere Details. Welche das genau sind, erklärt unser Ausstellungsleiter im Video.

Übrigens: Wer von euch unseren Alfa auch einmal „live und in Farbe“ sehen will, der hat jetzt die Chance. Das Exponat steht als „Objekt des Monats“ noch bis Ende November im Foyer des PS.SPEICHER. Kommt also gerne vorbei!

#24: Ab in die Wüste

einblenden

Auf ungewohnte Pisten geht es in dieser Folge von PS.SPEICHER TV. Unsere Sahara-Ente verlässt das PS.Depot Kleinwagen und wie der Name schon vermuten lässt, mag sie es sandig. Daher hat Sascha Fillies heute einmal die asphaltierten Straßen verlassen …

Da wo andere Fahrzeuge nicht weiterkommen, dreht die Kleine erst so richtig auf. Aber das kann der Wagen aus dem Hause Citroën auch problemlos, denn immerhin treiben gleich zwei Motoren das Vehikel an.

Wie viele Exemplare von diesem Allrad-Allrounder entwickelt worden sind, welche technischen Details in dem französischen Kleinwagen stecken und weitere interessante Fakten, erfahrt ihr in unserer neuesten Episode!

#23: Luxusautos der 1920er Jahre

einblenden

PS.SPEICHER TV ist einmal wieder auf Tour. Es geht nach Schaumburg-Lippe zum Schloss Bückeburg! Sascha Fillies startet natürlich nicht alleine, sondern hat gleich zwei Fahrzeuge im Gepäck: den Adler Favorit 8/35 sowie den Stoewer 8 Typ S 10.

Dabei spielen die beiden Vierräder aus den 1920er Jahren nicht nur eine Hauptrolle in unserer neuesten Folge, sondern sind Teil einer großen Filmproduktion für die Sender arte und NDR. Das ist auch der eigentliche Grund der Reise ins Wesergebirge.

In welchem Werk ihr unsere beiden Automobile bewundern könnt, was es alles Wissenswerte über die einstigen Hersteller Adlerwerke und Stoewer zu berichten gibt und über welche technischen Details die fast 100jährigen Exponate verfügen, das erfahrt ihr jetzt!

#22: TreckerTag 2021

einblenden

2021 wird Lanz Bulldog 100 Jahre alt und dieses Ereignis haben wir natürlich gefeiert. So fand Anfang Oktober der 3. TreckerTag im Depot Lkw + Bus statt.  Natürlich ist PS.SPEICHER TV bei diesem Ereignis live dabei.

Neben unseren eigenen Fahrzeugen waren auch Besuchertrecker bei diesem Event herzlich willkommen. Unser Lanz-Kurator Andreas Bock brachte die Ackerschlepper aus der Lanz-Wirtschaft zum Laufen und drehte direkt ein paar Runden auf dem Gelände. Darüber hinaus begrüßte Stephan Richter einige weitere Gäste, die mit der Trecker-Szene eng verbunden sind.

Wenn ihr dieses Lanz-Feeling nun auch erleben wollt, dann schaut die neue Folge an. Kleiner Tipp: Stellt den Ton gerne ein wenig lauter, denn einen Lanz Bulldog muss man nicht nur sehen, sondern auch hören.
 

#21: Kraftpaket auf Rädern

einblenden

Die Motorradsaison neigt sich auf den Straßen dem Ende zu. In Folge 21 von PS.SPEICHER TV geht es aber dennoch auf zwei Rädern weiter. Sascha Fillies trifft sich einmal wieder mit Motorrad-Kurator Andy Schwietzer in unserer Hauptausstellung.

In Saal 7 werfen die Beiden einen Blick auf ein echtes Kraftpaket: die Münch 4 TTS 1200 aus den 1970er Jahren. Die von einem Automotor angetriebene Maschine gilt als das schwerste Zweirad seiner Zeit und erhält in Motorradkreisen den Beinamen „Mammut“.

Welche Details sie weiterhin auszeichnen und warum die Münch zu ihrer Zeit eher Statussymbol als Kraftfahrfahrzeug gewesen ist, das verraten die Kollegen in der heutigen Episode. Wir wünschen euch dabei viel Spaß!

#20: So sehen Sieger aus

einblenden

PS.SPEICHER auf Tour! Heute meldet sich Sascha Fillies aus Baden-Württemberg, genauer gesagt von der 17. Classic Gala aus Schwetzingen.

Unser Ausstellungsleiter reist natürlich nicht alleine: ein Maybach SW 38 von 1936 ist mit von der Partie und wenn das Cabriolet schon einmal dabei ist, kann es auch gleich am Internationalen Concours d’Elegance teilnehmen.

Ob der Luxuswagen einen Platz auf dem Siegertreppchen ergattern konnte, warum sein Schaltschema aussieht wie die Choreografie eines Tänzers und woher das „Spohn“ im Namen stammt, das erfahrt ihr in Folge 20!

#19: Automobil mit Sternchen

einblenden


Nachdem wir vergangene Woche die ganz großen Fahrzeuge im Fokus hatten, wird es in Folge 19 wieder etwas kleiner. Aber nur etwas. Heute liegt der Blick von Sascha Fillies auf dem Mercedes-Benz 450 SEL 6.9. Die Limousine gilt als Spitzenmodell der Baureihe 116 und kommt Mitte der 1970er Jahre auf den Markt.

Unser Oldtimer stammt von 1977 und ist für gewöhnlich im PS.Depot Automobil zu Hause. Genau dort trifft er nach seinem Ausflug mit unserem Ausstellungsleiter auch auf seinen „Kollegen“, den Mercedes-Benz 280 S und stellt sich einem kleinen Vergleich.

Wenn ihr wissen möchtet, was die beiden Fahrzeuge neben ihrer Stuttgarter Herkunft noch gemeinsam haben und was die Zwei außer der Anzahl Ihrer Zylinder unterscheidet, dann heißt es jetzt: Einschalten!

#18: Historische Deutschlandfahrt 2021

einblenden


In unserer neuen Episode von PS.SPEICHER TV dreht sich alles um die ganz Großen. So ging es Anfang September für einige Fahrzeuge aus unserem PS.Depot Lkw + Bus auf große Fahrt. Und zwar  - passend zur aktuellen Folgennummer - auf die 18. Historische Deutschlandfahrt, die in diesem Jahr durch Sachsen tourte.

Dieses großartige Ereignis wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten und daher waren wir mit dem Kamerateam beim Startschuss zur Abfahrt im Harz dabei und haben mit unseren Ehrenaktiven sowie dem Organisationsleiter gesprochen.

Was es vor solch einer großen Tour alles zu beachten gibt, welche Exponate wir mit auf die Strecke geschickt haben und wie das Großevent ausgesehen hat, zeigen wir euch jetzt!

#17: Eröffnung Sonderausstellung „AVUS100: Ein rasantes Jahrhundert“

einblenden

Seit dem 12. September dreht sich in unserer neuen Sonderausstellung „Ein rasantes Jahrhundert“ alles um das Thema „100 Jahre AVUS“. Wir waren natürlich mit der Kamera bei der feierlichen Eröffnung dabei, um euch ein paar Einblicke zu geben.

Dabei steht heute nicht nur Ausstellungsleiter Sascha Fillies Rede und Antwort, sondern auch unser Ehrengast Hans Joachim „Strietzel“ Stuck. Der Motorsportfunktionär und ehemalige Automobilrennfahrer ist selbst auf der legendären Berliner Rennstrecke gefahren und berichtet euch von seinen persönlichen Erlebnissen. Zudem hat der Deutsche Tourenwagen-Meister für die neue Sonderausstellung ein Exponat zur Verfügung gestellt – es erwarten euch also echte Highlights im PS.Forum.

Worauf ihr euch genau freuen könnt, welche Rennfahr-Ikone darüber hinaus bei der Eröffnungsfeier anwesend gewesen ist und warum ihr einen Besuch in der neuen Sonderausstellung unbedingt einplanen solltet, das erfahrt ihr in Folge 17 von PS.SPEICHER TV. Schaltet ein!

#16: Glas-Doppelfolge - Teil 2/ Glas 1700 GT

einblenden

Willkommen zu Teil 2 unserer Glas-Doppelfolge bei PS.SPEICHER TV. Vergangene Woche habt ihr bereits bemerkt, dass es zu dieser Fahrzeugmarke viel zu berichten gibt. Daher drehen wir heute noch eine weitere Runde mit euch zu dem ehemaligen Automobilhersteller aus Bayern.

Falls ihr den ersten Teil noch nicht gesehen habt, legt also gerne noch einmal den Rückwärtsgang ein und schaut, wie Sascha Fillies mit dem hochwertigen Glas 2600 V8 seine Runden dreht, bevor er heute in den sportlichen Glas 1700 GT umsteigt …

Neben dem Fahrspaß (für unseren Ausstellungsleiter) gibt es aber natürlich auch wieder spannende Fakten für euch. Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen und freuen uns auf euer Feedback!
 

#15: Glas-Doppelfolge - Teil 1/ Glas 2600 V8

einblenden

Willkommen bei der ersten Doppelfolge von PS.SPEICHER TV. Zu der Fahrzeugmarke Glas gibt es von Sascha Fillies so viel zu berichten – das passt einfach nicht in einen Clip. Und da wir euch nichts vorenthalten wollen, erfahrt ihr einfach diese und kommende Woche spannende Fakten über die teils vergessene Automarke aus Bayern.

Doppelte Länge bedeutet natürlich auch doppelter Fahrspaß. So dreht Sascha Fillies mit dem hochwertigen Glas 2600 V8 und dem sportlichen Glas 1700 GT seine Runden. Natürlich werden dabei die Geschichten um die Automobile nicht vergessen und einige interessante Punkte offengelegt.

In welchem Zusammenhang steht der italienischen Designer Pietro Frua zu den Modellen? Woher stammt der Begriff Glaserati und was hat BMW mit Glas zu tun? All das und noch einiges mehr, erfahrt ihr in dieser neuen Episode!

#14: 3. PS.Bikertag

einblenden

Herzlich Willkommen zu PS.SPEICHER TV. In der aktuellen Episode treffen wir auf unseren Motorrad-Kurator Andy Schwietzer. Andy dürfte euch bereits aus der Van Veen-Folge bekannt sein und dass genau er heute die Moderation übernimmt, hat seinen Grund, denn es geht um den PS.Bikertag.

So fand dieses Event kürzlich zum dritten Mal auf dem Gelände rund um den PS.SPEICHER statt. Hunderte Biker und Zweiradfans kamen an diesem Tag zu uns nach Einbeck. Neben Benzingesprächen unter Gleichgesinnten, gab es eine Sondershow zum Thema „Honda“ und Motorradlegende Helmut Dähne stand Andy vor der Kamera „Rede und Antwort“.

Werft ihr nun gerne einen Blick in unsere neue Folge und genießt die Atmosphäre! Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen und wenn ihr danach noch Lust auf mehr Motorradluft habt, besucht gerne unser PS.Depot Motorrad!

#13: Rover - Fahrzeuge mit Geschichte

einblenden

Hinter vielen unserer Exponate stecken persönliche sowie emotionale Geschichten. Unsere neue Episode zeigt das deutlich. Und damit „Willkommen zu Folge 13 von PS.SPEICHER TV“.

Sascha Fillies ist heute weder im PS.SPEICHER noch in einem der vier PS.Depots unterwegs. Unser Ausstellungsleiter ist zusammen mit unserem Werkstatt-Team ins norddeutsche Schortens gereist, um drei Fahrzeuge für die Sammlung abzuholen. Genauer gesagt handelt es sich um drei Rover – eine Schenkung für die STIFTUNG PS.SPEICHER.

Um welche Modelle es sich genau handelt, wie und warum die britischen Automobile überhaupt ihren Weg von Schortens nach Einbeck gefunden haben und warum wir die Fahrzeuge nicht immer als „reine Objekte“ ansehen, erfahrt ihr jetzt!

#12: Benzingeruch und Kaffeeduft

einblenden

Dass das Leben auch vor dem PS.SPEICHER pulsiert, davon hat Sascha Fillies bereits in Folge 8 berichtet. In dieser Episode greift unser Ausstellungsleiter dieses Thema noch einmal auf und stellt euch unser Format „Kaffee & Karossen“ vor.

Die Eventreihe besteht seit 2020 und erfreut sich von „Stunde null“ an großer Beliebtheit. So strömen in den Sommermonaten an jedem dritten Sonntag zahlreiche Fahrzeugfans zum PS.SPEICHER-Parkplatz, um sich hier mit Gleichgesinnten bei einer Tasse Kaffee auszutauschen.

Oldtimer, Youngtimer, Sportwagen, US- und Tuningcars – hier ist jeder willkommen. Habt ihr jetzt auch Lust? Dann haben wir eine gute Nachricht für euch: Das nächste Treffen findet bereits am kommenden Sonntag (15.08.) von 11-14 Uhr statt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

#11: Klein trifft sich bei Groß

einblenden

In Folge 11 lautet das Motto „Klein trifft sich bei Groß“. Sascha Fillies düst heute im Messerschmitt KR 175 durch das PS.Depot Lkw + Bus und berichtet euch über dieses Exponat aus der Wirtschaftswunderzeit.

Ihr erfahrt dabei nicht nur technische Daten und Fakten, sondern erhaltet auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für das korrekte Einsteigen in den Kleinwagen. Das ist nämlich gar nicht so einfach

#10: Einbecker Oldtimertage 2021

einblenden

Unsere 10. Folge ist gleichzeitig unsere Geburtstagsfolge. Am 23.07. wurde der PS.SPEICHER sieben Jahre alt und anlässlich dieses Datums fanden nach einem Jahr (Zwangs-)Pause endlich wieder die Einbecker Oldtimertage statt. Die absoluten Highlights dabei – ganz klar: unsere PS.SPEICHER Rallye und der Sonntagskorso durch die Innenstadt.

Drei Tage lang hieß es „Feiern, fahren und fachsimpeln“. Vom Get together-Abend über die große Ausfahrt quer durchs Weserbergland bis zum sonntäglichen Fahrzeugkorso – an diesem Wochenende drehte sich wirklich alles um Räder, die bewegen.

Da Bilder aber mehr als Worte sagen, schaltet einfach ein und genießt noch einmal das PS.SPEICHER-Geburtstagsfest …

#9: FIAT 691 NB Viberti V18S

einblenden

Für Folge 9 von PS.SPEICHER TV ging es dieses Mal in unser PS.Depot Lkw + Bus. Bei der imposanten Länge des FIAT 691 NB Viberti V18S würden wir dieses Fahrzeug auch in keinem anderen Ausstellungsbereich unterbekommen. Nicht umsonst lautet der Spitzname des 8-Achsers schließlich „Millepiedi (Tausendfüßler)“.

47 Jahre alt, 260 PS, 105 km/h Spitzengeschwindigkeit und 9.500 kg Leergewicht – das sind die Zahlen, die wir euch schon jetzt verraten. Welche spannenden Daten und Fakten es darüber hinaus noch gibt, das verrät euch Sascha Fillies in diesem Video.

Übrigens, unser Ausstellungsleiter ist in der heutigen Episode wieder nicht allein. Michael Stadler, Mitglied des Stiftungsrates und Kurator des PS.Depots Lkw + Bus ist mit von der Partie. Und vielleicht verrät er auch, wie sich solch ein enormes Zugfahrzeug fährt …

#8: Superlative am PS.SPEICHER

einblenden

Nicht nur im PS.SPEICHER liegt jede Menge Benzin in der Luft, auch um das ehemalige Einbecker Kornhaus pulsiert das motorisierte Leben und es gibt viel zu entdecken.
 
So auch an dem ersten Juliwochenende 2021. Vom Fotoshooting einer privaten Fahrzeugsammlung über ein Event in der PS.Halle bis zu dem absoluten Highlight – dem Treffen des Supercar Owners Circle. Hier kommen wirklich die Superlative der automobilen Szene zusammen!
 
Schaltet ein und werft einen Blick auf diese Hochkaräter! Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Rückblick und freuen uns schon jetzt auf die kommenden Veranstaltungen!

#7: Lanz Bulldog

einblenden

In Folge 7 von PS.SPEICHER TV gibt es etwas zu feiern: Der Lanz Bulldog wird 100 Jahre alt. Daher besucht Sascha Fillies unsere Lanz-Wirtschaft und trifft sich mit Andreas Bock.

Der Kurator für das „schwere Gerät“ erzählt euch, warum genau diese Marke so erfolgreich ist und welche Eigenschaften die Schlepper mit sich bringen. Außerdem stellt Andreas Bock unserem Ausstellungsleiter einen Neuzugang vor – den HR9 Eilbulldog von 1952.

Wir sind gespannt, ob euch bei eurem nächsten Besuch in diesem Bereich ebenfalls echtes Herzklopfen überkommt. Und nun viel Spaß bei der neuen Episode.

#6: Van Veen OCR 1000

einblenden

In der heutigen Folge ist Sascha Fillies in der Hauptausstellung unterwegs und stellt euch ein ganz außergewöhnliches Motorrad vor: die Van Veen OCR 1000. Dabei bekommt er Besuch von unserem Motorradkurator Andy Schwietzer, der ein echter Kenner für das Thema „Zweirad“ ist.

Im Gespräch der beiden Kollegen erfahrt ihr so einiges über dieses Oberklassemotorrad. Wenn auch ihr wissen möchtet, von welchem Motor das Fahrzeug angetrieben wird, welche Stückzahlen in den Jahren 1976 bis 1978 gebaut worden sind und wo die Produktionsstätte liegt, dann schaltet ein!

Natürlich haben wir zudem wieder einige tolle Fahraufnahmen für euch, so dass ihr nicht nur hört, wie sich das Motorrad (theoretisch) auf der Straße bewegt, sondern es auch bildlich vor euch seht!

#5: BMW M635CSi

einblenden

Für die einen ist heute einfach Donnerstag, für die anderen PS.SPEICHER TV-Tag. Und daher sagen wir: Willkommen zur fünften Folge unseres YouTube-Formates!

Wir hoffen, dass euch der heutige Star auf Rädern genauso ein großes Grinsen ins Gesicht zaubert wie unserem Ausstellungsleiter Sascha Fillies. Er dreht heute in seinem absoluten Lieblingsfahrzeug, dem BMW M635CSi, einige Runden und entführt euch ins PS.Depot Automobil. Genau dort ist nämlich der von Paul Bracq entworfene Wagen zu Hause und erzählt seine Geschichte.

Unser Kollege berichtet euch in unserem Clip aber auch so einiges. Wenn ihr also erfahren wollt, was das Armaturenbrett dieses Performancemodells so besonders macht, wie viele Zylinder unter der Haube stecken und für welche Automobile der Fahrzeugdesigner noch bekannt ist, dann schaltet jetzt ein!

#4: Benz Victoria

einblenden

In der heutigen Episode von PS.SPEICHER TV liegt der Fokus ganz auf dem „Star unserer Hauptausstellung“: der Benz Victoria von 1894.

Im April 2019 erhielt das mittlerweile 127 Jahre alte Fahrzeug seine Straßenzulassung. Nun – zwei Jahre später - geht es erneut zur Hauptuntersuchung. Neben Sascha Fillies stehen dieses Mal auch Stifter Karl-Heinz Rehkopf und Werkstattleiter Michael Marx vor der Kamera.

Ob die Grand Dame die Prüfung bestanden hat und was vor solch einer Untersuchung alles zu beachten ist, erfahrt ihr in Folge 4 von PS.SPEICHER TV!

#3: Der WM-Liner

einblenden

Morgen startet die Fußballeuropameisterschaft! Für uns Grund, auf diesen ganz besonderen Mercedes-Benz Actros 1863 LS Gigaspace zu blicken.

Genau dieses Fahrzeug chauffierte nämlich die deutsche Nationalmannschaft 2014 nach ihrem Weltmeistersieg in Brasilien durch Berlin. Welche Herausforderungen der Umbau des Kühlaufliegers für die Firma Krone mit sich brachte, wieviel PS die Zugmaschine hat und wo ihr den WM-Liner besuchen könnt, erfahrt ihr in unserer neusten Folge von PS.SPEICHER TV!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen und drücken der Nationalmannschaft die Daumen für die anstehenden Meisterschaft!

#2: Der Opel Senator

einblenden

In Folge 2 von PS.SPEICHER TV dreht sich alles um die beliebte Fahrzeugmarke Opel. Unser Ausstellungsleiter Sascha Fillies ist dafür in „geheimer Mission“ unterwegs. Trotzdem lohnt es sich, den Ton ein wenig lauter zu drehen.

Wenn ihr nach diesem Video noch mehr Opel wollt, dann besucht unsere Sonderausstellung im PS.SPEICHER. „Opel – Von Kadetten und Kapitänen“ ist noch bis Anfang August zu sehen und beleuchtet die Fahrzeuggeschichte des Rüsselsheimer Unternehmen.

 

#1: Pilotfolge

einblenden

Willkommen zu PS.SPEICHER TV! Heute feiern wir die Premiere unseres neuen YouTube-Formates. Ab sofort findet ihr hier jeden Donnerstag neue Clips rund um die „Welt der Räder“.

Folgt uns durch unsere Hauptausstellung, entdeckt die Schätze aus unseren PS.Depots, erfahrt die Hintergrundgeschichten unserer Exponate und geht mit uns wöchentlich auf eine spannende Zeitreise. Vom Kleinstwagen bis zum Lkw, von Oldtimern bis zu den Youngtimern – wir lassen nix aus und beleuchten für euch die mehr als 200jährige Geschichte der (motorisierten) Mobilität.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Schauen unserer Pilotfolge und freuen uns über euer Feedback. Schaltet ein, lehnt euch zurück und genießt Episode 1 von „PS.SPEICHER TV“! … und für alle, die es noch nicht getan haben: Abonniert unseren Kanal, um keine Geschichte zu verpassen.

Natürlich freuen wir uns über jeden „Daumen hoch“ unter dem Video. Solltet Ihr zudem Fragen oder Anregungen haben, nutzt die Kommentarfunktion.