PS.SPEICHER Rad PS.SPEICHER Rad PS.SPEICHER Rad

Aktuelle Neuigkeiten

zurück 18. Dezember 2019

PS.SPEICHER trifft Vorbereitungen für Depotöffnungen in 2020

Vereinheitlichung der Eintrittspreise zum 1. Januar | Neu: Familientag immer freitags

Im Zusammenhang mit der für Mitte 2020 vorgesehen Öffnung der Depots für den Publikumsverkehr vereinfacht der PS.SPEICHER ab dem 1. Januar 2020 seine Preisstrukturen. So wird es künftig keine getrennten Tickets mehr für Hauptausstellung und Sonderausstellungen geben, sondern die Besucherinnen und Besucher bezahlen ein Ticket (18 Euro/Person bzw. ermäßigt 12 Euro/Person) und können sich damit im gesamten Gebäude frei bewegen. Für Gruppen, Schulklassen und Führungen gibt es weiterhin separate Preise, die auf der Website des PS.SPEICHER abgerufen werden können.

Gleichzeitig vergünstigt der PS.SPEICHER sein Angebot für Familien: Immer freitags können Familien zum ermäßigten Preis von 30 Euro (statt 40 Euro) mit zwei Erwachsenen und beliebig vielen eigenen Kindern die Welt der motorisierten Mobilität erkunden. Unverändert bleibt das beliebte Museums-Kombi, das den kostenlosen Eintritt in das Einbecker StadtMuseum und das RadHaus ermöglicht.  

Auch Stammgäste und Mehrfachbesucher profitieren ab 2020. Denn mit dem neuen Jahr wird auch eine Jahreskarte zum Preis von 75 Euro eingeführt, mit der die Karteninhaber zwölf Monate lang unbegrenzten Eintritt in den PS.SPEICHER sowie ab Juli 2020 auch in die PS.Depots haben.