top of page

„Kaffee & Karossen“ am PS.SPEICHER - Erfolgreich auch im dritten Jahr

EINBECK. Auch im dritten Jahr des Bestehens war „Kaffee & Karossen“ am PS.SPEICHER Einbeck ein großer Erfolg. Über 2.700 Fahrzeuge und etwa 7.500 aktive Teilnehmer kamen zu den insgesamt sechs Old- und Youngtimertreffen zusammen. Auch 2023 soll „Kaffee & Karossen“ wieder zahlreiche Fans auf vier Rädern begeistern. Unterstützt wurden die Fahrzeugtreffen vom Automobil-Club Verkehr (ACV).



Einmal mehr sind Besitzer und Freunde von Old- und Youngtimern, Fahrer von US-Cars und Sportwagen und Tuningfans aus ganz Norddeutschland zu Einbecks Fahrzeugtreff angereist, um zu schauen, gesehen zu werden und zu fachsimpeln. Sowohl die Freude an Fahrzeugen als auch die Leidenschaft für Technik und Mobilität brachten zahlreiche Fahrzeugenthusiasten zu spannenden Benzingesprächen bei einer Tasse Kaffee zusammen.


Lothar Meyer-Mertel, Geschäftsführer des PS.SPEICHER, freut sich: „Im dritten Jahr seines Bestehens hat sich Kaffee und Karossen fest in den Terminkalender zahlreicher Fans der Motorenkultur in ganz Norddeutschland eingetragen. Aufgrund der gelockerten Bedingungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie, aber nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung durch den ACV ist es uns gelungen, das Event noch einmal weiterzuentwickeln und viele neue Freunde dafür zu gewinnen. Das ist eine gute Grundlage für die kommende Saison.“


„Kaffee & Karossen“ mit besonderer Preisverleihung:

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Automobil Club Verkehr, gab es aus jedem der ACV-Jahrzehnte eine Auszeichnung zu gewinnen. Eine Fachjury kürte aus dem Teilnehmerfeld herausstechende Fahrzeuge mit individuellen Pokalen, wie einem 80er-Jahre Walkman oder einem Gameboy aus den 90ern. Ausgewählt wurde jeweils nach Jahrzehnt des Baujahres – beginnend im April mit den 1960ern, endend im Oktober mit den 2010er-Jahren. Zu den Siegerfahrzeugen zählten unter anderem ein VW Typ 4 aus den 60ern, ein Lincoln Continental Mark IV aus den 70ern und ein Audi Quattro aus den 80er-Jahren.


Die hohe Besucherzahl der „Kaffee & Karossen“-Treffen zeugt von der weit verbreiteten Begeisterung an dem Thema „individuelle Mobilität“. Am Sonntag, den 16. April 2023, ist der Saisonstart nächsten Jahres vorgesehen.


PM_STIFTUNG_PS_SPEICHER_KaffeeKarossen
.pdf
PDF herunterladen • 221KB


Коментарі


bottom of page