top of page

PS.SPEICHER gestaltet Sch(l)aufenster-Container neu

EINBECK. Pünktlich zum Eulenfest erstrahlte der Container des PS.SPEICHER in der Altendorfer Straße in neuem Licht. Vor einigen Jahren entschied sich das Team der Einbecker Erlebnisausstellung, zusammen mit der Bürgerinitiative Sch(l)aufenster zwei Container in der Brandlücke in der Altendorfer Straße aufzustellen und so einen sichtbaren Beitrag zur optischen Aufwertung entlang der Ortsdurchfahrt zu leisten. Seitdem haben sich verschiedene Inhalte verändert, so dass eine Überarbeitung des Container-Innenlebens erforderlich wurde.



Natascha Sefcsik, die in der Marketingabteilung des PS.SPEICHER bis Ende August ihr Freiwilliges Soziales Jahr Kultur ableistete, übernahm die grafische Neugestaltung der Rückwand. Ullrich Anhalt, Geschäftsführer von Ullrich Anhalt, LED – Licht.Einfach.Durchdacht GmbH & Co. KG, unterstützte das Projekt als direkter Nachbar von Beginn an finanziell und logistisch. So finanzierte er nicht nur die neue Bespannung, sondern stattete diese auch mit einer modernen, energiesparenden LED Beleuchtung aus. Außerdem stellt er von seinem Grundstück aus kostenfrei den Strom für die Beleuchtung beider Container zur Verfügung.


Gemeinsam mit Alexander Kloss, Leiter Marketing und Vertrieb beim PS.SPEICHER, besichtigte er jetzt das Ergebnis und zeigte sich positiv überrascht. „Mit unserem Unternehmen statten wir seit vielen Jahren namhafte Kunden in ganz Europa mit hochwertiger Lichttechnik aus. Toll, dass wir jetzt für den PS.SPEICHER den Container illuminieren dürfen“, so Ullrich Anhalt.


PM_STIFTUNG_PS_SPEICHER_Sch(l)aufenster_Ullrich_Anhalt
.pdf
PDF herunterladen • 164KB




Comments


bottom of page